Ein wichtiger Meilenstein in der Kosmetikforschung – Pflegelinie.ch
MALU WILZ Beauté
April 5, 2018

Ein wichtiger Meilenstein in der Kosmetikforschung

Ein wichtiger Meilenstein in der Kosmetikforschung war die Entdeckung von pflanzlichem Inositol in grünem Reis und die Erkenntnis, dass so die Zellatmung und die Energieproduktion der Zellen stimuliert werden kann. Wasser aus Reiskörnern gilt inzwischen als eine völlig natürliche Anti-Aging-Pflege.

Inositol fördert nicht nur die Zellenerneuerung, sondern auch die Durchblutung. Die Zellen werden geschützt und repariert, das Feuchthaltevermögen verbessert sich und die Haut wird gestrafft.

In den neuen Produkten von Malu Wilz ist dieser Wirkstoff zum Teil enthalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.